Vorsicht bissiger Mund!

Das ist ein Schild auf einer Tür. An einem Haus gleich bei mir um die Ecke. Okay, ich gebe es zu: so ein Schild gibt es gar nicht wirklich. Der Originaltext war: „Vorsicht bissiger Hund“. Ich habe aus dem „H“ ein „M“ gemacht. Mit Photoshop. :-)

Wortschatz:

  • beißen (Verb): wenn man ein Brötchen isst, beißt man mit dem Mund und den Zähnen hinein.
  • bissig (Adjektiv): wenn ein Hund gern Menschen beißt, dann sagt man: „Er ist bissig“ oder: „Das ist ein bissiger Hund“.
  • Wenn man etwas Unfreundliches oder Verletzendes zu jemandem oder über etwas sagt, dann „macht man eine bissige Bemerkung“.
  • Wenn jemand oft bissige Bemerkungen macht, so habe ich gedacht, dann hat er wohl einen „bissigen Mund“.

Schreibe einen Kommentar